24. Kreisjugendspiele im Ringen

Fleiß und Schweiß wurden belohnt

Über die 24. Kreisjugendspiele in der Sportart Ringen berichtet Mirko Reinhardt, Vereinsvorsitzender des AC Germania Artern:

Ende November fanden beim AC Germania Artern e.V. die 24. Kreisjugendspiele der Kyffhäuser-Kreissportjugend im Ringkampfsport statt. Der Arterner Vereinsvorsitzende Mirko Reinhardt war erfreut über die rege Teilnahme der Sportler aus Artern und Heldrungen. Die Sondershäuser Ringer beteiligten sich leider nicht.

Die kleinen Sportler gingen über die Waage und ihnen war die Anspannung bereits hier deutlich anzusehen. Für einige war es der erste Wettkampf. Insgesamt gingen 22 Sportler in den zwei Stilarten des Ringens an den Start, um die Medaillen und Urkunden zu erkämpfen. Viele Eltern, Freunde und Bekannte waren mit in die Turnhalle gekommen. Sie staunten bereits über die Sportler bei Erwärmung und Vorbereitung zum Wettkampf. Die Trainer Michael Kinitz und Marcel Münchhoff bereiteten die Jungen und Mädchen auf der Ringkampfmatte im Haus der Ringer vor, ehe es dann richtig ernst wurde.

Die Jungkampfrichter Anne Killat und Lion Ratayczak leiteten das Kampfgeschehen auf der Matte, wo die Jüngsten bei den Kämpfen mit viel Eifer dabei waren. Nachdem die Kämpfe im freien Stil unter viel Jubel und Beifall beendet waren, gingen die etwas erfahreneren Sportler an den Start, zeigten viele Techniken und tolle Leistungen aus den gelernten Elementen im freiem- und klassischem Stil.

Die Zeit im Haus der Ringer verging wie im Flug. Alle Sportler konnten nach dem Kampf am Imbiss ihre verbrauchte Energie mit Bockwurst, Brötchen und Trinken wieder aufladen.

Bei der Siegerehrung überreichte Jugendwart Gerhard Günther Medaillen und Urkunden an die kleinen Mattenfüchse. Im Anschluss bedankte er sich bei allen Sportlern für die gezeigten Leistungen bei den 24. Kreisjugendspielen in Artern und lud gleich alle wieder zu den 25. Kreisjugendspielen im nächsten Jahr ein. Hier hofft man darauf, dass auch die Sportfreunde aus Sondershausen wieder mit am Start sein können.

 

Ergebnisse: Freier Ringkampf

F-Jugend 19 kg
1. Tyler Simon
(AC Germania Artern)
2. Tamme Memler (ACG)
21 kg
1. Fritz Lindemann
(RSV 09 Heldrungen)
2. Ben Pätzold (ACG)
23 kg
1. Jasmin Filla (ACG)
2. Sebastian Funke (ACG
E-Jugend 19 kg
1. Daniel Eisenhardt (ACG)
2. Ben Schaumberg (ACG)
38 kg
1. John Tettenborn (RSV 09 Heldr.)
2. Patrick Filla (ACG)
40kg
1. Jacob Körner (ACG)
2. Nils Braunsberger (ACG)
D-Jugend 34 kg
1. Jack Eisenhardt (ACG)
2. Noi Getschmann (ACG)
38 kg
1. Ben Schöneberg (ACG)
2. Janik Pätzold (ACG)
 
C-Jugend 38 kg
1. Pascal Filla (ACG)
2. Jeremy Kießler (ACG)
3. Aron Rönnecke (RSV 09)
42 kg
1. Marko Krüger (ACG)
2. Noah Allendorf (ACG)
3. Jacob Gabriel (ACG)
 

Ergebnisse: Klassischer Ringkampf

D-Jugend 34 kg
1. Jack Eisenhardt (ACG)
2. Noi Getschmann (ACG)
 
C-Jugend 38 kg
1. Pascal Filla (ACG)
2. Jeremy Kießler (ACG)
3. Aron Rönnecke (RSV 09)
42 kg
1. Marko Krüger (ACG)
2. Noah Allendorf (ACG)
3. Jacob Gabriel (ACG)

Einige Eindrücke in Bildern

Zurück