Neuigkeiten

"Alkoholfrei Sport genießen"

Der Sportverein VfB Oldisleben e.V. beteiligt sich am bundesweiten Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen“. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ruft gemeinsam mit dem DOSB, DFB, DTB, DHB und DJK alle Sportvereine in Deutschland dazu auf, für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol zu werben. Mit der Beteiligung am Aktionsbündnis will der VfB Oldisleben e.V. sich dieser Verantwortung stellen und die Vorbildrolle der Erwachsenen für Kinder und Jugendliche im Verein betonen.

Kinderrechte treffen Fußball für den guten Zweck

Bereits zum 5. Mal luden SV Rot-Weiß Wiehe und TALISA e.V. Artern zum Benefizturnier für Freizeitmannschaften ein. Der Erlös ermöglicht Kindern, die sich sonst keinen Urlaub oder Ferienprogramme leisten könnten. die Teilnahme an einem Feriencamp beider Vereine. Zum zweiten Mal war der Kyffhäuser-Kreissportbund mit Sportjugendkoordinatorin Anica Backhaus vertreten, die gemeinsam mit Annemarie Brendel (Sachgebietsleiterin Gesellschaftliche Verantwortung)  und Peter Brenn (1. Vizepräsident) vom Thüringer Fußballverband den "Tag der Kinderrechte" nach Wiehe brachte.